06081 | 91 22 94 30
Tradition | Energie | Regeneration

Dorn/Breuß Anwendungen

Dorn Behandlung

Dieter Dorn hat eine ebenso einfache wie geniale Methode der Behandlung für die Wirbelsäule und des Beckens erfunden.

Fehlbelastung oder Bewegungsmangel tragen dazu bei, dass fast jeder Mensch unter Muskelverspannungen leidet.

Der Körper ist ein sehr fein aufeinander abgestimmtes System und schon kleine Dysbalancen in der Muskulatur können zu einem unangenehmen Gefühl bis hin zu Kopfschmerzen oder heftigen Spannungsschmerzen im Nacken oder Rücken reichen.

Durch Drücken mit dem Daumen gegen die schmerzhafte Stelle an der Wirbelsäule und das Mitarbeiten des Klienten durch Schwingen des Armes oder Beines wird auf sanfte Art der Wirbel beeinflusst.

Es ist eine einfache, aber sehr effektive Möglichkeit, um Wirbelsäule, Becken und Gelenke wieder in Balance zu bringen und Schmerzen zu lindern.

Massage nach Breuß

Abgerundet wird die Dorn Behandlung durch die Massage nach Rudolf Breuss.
Die Breuss-Massage ist eine sanfte, gefühlvolle Behandlung der Wirbelsäule, die traditionell mit Johanniskrautöl ausgeführt wird.
Als energetisch-manuelle Rückenmassage kann sie körperliche und seelische Blockaden lösen. Ebenso eignet sie sich hervorragend zur Lockerung verspannter Muskulatur. Unterversorgte Bandscheiben regenerieren sich und erfüllen gestärkt ihre Pufferfunktion. Die Breuss-Massage wirkt schmerzlindernd und ausgleichend, sie gibt neue Energie und Leichtigkeit.

Dorn / Breuß Anwendungen